Das Familienunternehmen Vinzentz GmbH – Unsere Historie in Kürze

1964 gründet der Kaufmann Günter Vinzentz in Krefeld die Versicherungsagentur mit der Spezialisierung auf die Berufsunfähigkeits-Absicherung und Altersversorgung mittelständischer Unternehmer am Niederrhein. Das Unternehmen entwickelt sich schnell zum Anbieter für Versorgungslösungen sowohl für den Führungskreis als auch für die Mitarbeiter der Unternehmen.

1981 wird durch die Gründung der Günter Vinzentz und Partner GmbH die Firmentätigkeit erweitert. Diplom Volkswirt Hans-Günter Vinzentz, Sohn des Firmengründers, tritt in die Firma ein und wird Mitgeschäftsführer. Mit seiner internationalen Bankerfahrung wird die Beratung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU`s) um den Bereich Finanzierung erweitert.

2003 gibt Günter Vinzentz seine Geschäftsführertätigkeit an Hannelore Vinzentz, Diplom Informatikerin und Systemanalytikerin, ab. Nun beginnt der Aufbau und die kontinuierliche Erweiterung der Verwaltung und des Managements von versorgungsrelevanten Daten. Zum gleichen Zeitpunkt erfolgt die Umfirmierung in die Vinzentz GmbH sowie die Gründung des Tochterunternehmens Kasper und Vinzentz Gesellschaft für Altersversorgung mbH, die versicherungsmathematische Gutachten für die betreuten Unternehmen erstellt. Unsere Beratung erstreckt sich auch auf Pensionszusagen beim Kauf und Verkauf von Unternehmen sowie die Bewertung und Verhandlung von Kompensationen für Betriebspensionen bei Betriebsübergängen.

2015 wird Hans-Günter Vinzentz Dozent für betriebliche Altersversorgung bei der IHK Mittlerer Niederrhein.

2019 übernimmt Nico Cais, Bachelor of Insurance Management, die Geschäftsführung von Hannelore Vinzentz.

Unser Management

Hans-Günter Vinzentz, Diplom-Volkswirt

  • Abschluss als Dipl.-Volkswirt an der Universität Mannheim mit den Schwerpunkten Bank- und Versicherungswesen sowie Geldtheorie und Außenhandelstheorie
  • SGZ Bank Frankfurt/Main; Midland Bank, London
  • Seit 1981: Geschäftsführer
  • Referent für betriebliche Altersversorgung der Deutschen Gesellschaft für Personalführung, DGFP e.V.
  • Geschäftsführer des Tochterunternehmens Kasper & Vinzentz Gesellschaft für Altersversorgung mbH

Erfahrungs- und Arbeitsschwerpunkte:

  • Gewinnorientierte Gestaltung betrieblicher Altersversorgung
  • unabhängige Analyse bestehender Versorgungswerke, Transparenz für Personal- und Finanzverantwortliche
  • Preisfindung bei § 613 a BGB-Zukäufen mit Versorgungszusagen
  • projektbezogene Arbeitsgemeinschaften und Praxis-know-how-Transfer durch Referententätigkeit für die DGFP Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.

Nico Cais, Bachelor of Insurance Management

  • Versicherungskaufmann
  • Weiterbildung zum Versicherungsfachwirt
  • Schwerpunkt: Personenversicherung
  • Leitung einer eigenen Agentur
  • Studium der Versicherungswirtschaft an der Fachhochschule Köln mit den Schwerpunkten Lebensversicherungskalkulation und betriebliche Altersversorgung
  • Verantwortlich für die Implementierung von betrieblichen Versorgungswerken in einem Versicherungskonzern

Erfahrungs- und Arbeitsschwerpunkte:

  • Generationenberater (IHK)
  • Kommunikation mit Geschäftsführern und Betriebsräten
  • Mitarbeiterberatung
  • Spezialist für Führungskräfteversorgungen
  • Einrichtung und Abwicklung von Treuhandmodellen (CTA)

Benjamin Vinzentz, Prokurist

  • Abschluss im Versicherungswesen (B.Sc.) an der Fachhochschule Köln mit den Schwerpunkten Bilanzierung, Steuern sowie Lebensversicherung und betriebliche Altersversorgung
  • Abschluss in Anglistik sowie Geschichtswissenschaft (B.A.) an der Ruhr-Universität Bochum mit den Schwerpunkten Rechts- und Wirtschaftsenglisch sowie Wirtschaftsgeschichte
  • Mitglied im VVB – Vereinigung der Versicherungs-Betriebswirte e.V.

Erfahrungs- und Arbeitsschwerpunkte:

  • Besteuerung der betrieblichen Altersversorgung
Unsere Werte

Als Familienunternehmen legen wir viel Wert auf das persönliche Miteinander.
Zu unseren Kunden wie auch unter uns pflegen wir einen partnerschaftlichen Dialog.
Wir wahren unsere Unabhängigkeit. Nur so können wir unseren Kunden die besten Empfehlungen aussprechen.
Als Familienunternehmen setzen wir bei allem, was wir tun, nicht auf kurzfristige Maßnahmen, sondern durchdachte langfristige Lösungen für den Kunden.

Unser Netzwerk

Das Netzwerk der Vinzentz GmbH hat sich über Jahrzehnte entwickelt und bewährt. Als Spezialist im Bereich der betrieblichen Altersversorgung liefern wir maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Unternehmen.
Dabei nutzen wir die Expertise unserer Tochtergesellschaft, der Kasper & Vinzentz Gesellschaft für Altersversorgung mbH mit aktuell mehr als 10 beschäftigten Versicherungsmathematikern/Aktuaren
Klicken Sie auf das „Plus-Zeichen“ und erfahren Sie mehr:

Unser Tochterunternehmen – Ihr Spezialist für versicherungsmathematische Gutachten

Tochtergesellschaft der Vinzentz GmbH ist das Gutachterhaus Kasper & Vinzentz Gesellschaft für Altersversorgung mbH. Für versicherungsmathematische Gutachten zur Steuer- und Handelsbilanz und für internationale Gutachten sowie für die aktuarielle Beratung steht Ihnen unsere von Produktgebern unabhängige Tochtergesellschaft, Kasper & Vinzentz Gesellschaft für Altersversorgung mbH, zur Verfügung.
Die Gesellschaft ist aus einer Kooperation der DVA Kasper Dienstleistungsgesellschaft für Versicherungsmathematik und betriebliche Altersversorgung mbH und der Vinzentz GmbH entstanden. Sie wurde gegründet, um dem steigenden Anspruch auf qualifizierte Beratung in Fragen der betrieblichen Altersversorgung gerecht zu werden. Standorte dieser Gesellschaft sind in Krefeld (Campus Fichtenhain 63, 47807 Krefeld) und Friedeburg (Hauptstraße 78, 26446 Friedeburg).

Weitere Partner unseres Teams sind:
  • Fachanwälte für Arbeitsrecht
  • Anwalt für Tarifrecht
  • Fachanwälte für Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • VMO Verfahren für Management und Organisation AG, Frankfurt, Kommunikation von Benefit-Lösungen in Unternehmen

Die Vinzentz GmbH ist Mitglied der aba (Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung e.V.) mit Sitz in Berlin.